Projekte Archives - Unityarts

Graffiti Workshop Dresden

Graffiti Workshop mit Schülern

Bei schöne Wetter führten wir einen entspannten und kreativen Graffiti Workshop mit Schülern der 9. und 10. Klasse durch.  Theorie – Praxis Transfer funktionierte bestens

Kid´s Graffiti Workshop

Graffiti Workshop mit Kindern und Jugendlichen Graffiti Workshop with Kids

In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Erzgebirge e. V. und der Gemeinde Pfaffroda veranstalteten wir einen Graffiti – Workshop mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren.  Im ersten Teil des Workshops wurden in theoretischer Form über die Entstehung und Formen von Graffiti sowie über aktuelle Themen im Bezug sowie die Straf- und […]

Beklebung Xantia Citroen

Transformiere deinen XANTIATransform your XANTIA

transformer saxo

Citroen AX Transformer

Optimus Prime Transformer Saxo 1

Optimus Prime Transformer Saxo 2

 

Optimus Prime Transformer Saxo 1

Optimus Prime Transformer Saxo 2

 

t4-lang-beklebung-folie-1_2

BEKLEBUNG VW T4 2012Pasting VW T4 2012

 

Nach Kundenwunsch wurde dieser  VW T4 Bus Langversion / Baujahr 1992 beidseitig mit Rennmotiven in mattschwarz gestaltet.

 

T4 Folierung Langversion Beklebung

T4 Folierung Langversion Beklebung       

T4 Folierung Langversion Beklebung

 

 

Nach Kundenwunsch wurde dieser  VW T4 Bus Langversion / Baujahr 1992 beidseitig mit Rennmotiven in mattschwarz gestaltet.

 

T4 Folierung Langversion Beklebung

T4 Folierung Langversion Beklebung       

T4 Folierung Langversion Beklebung

 

PLASTIC KILLS

PLASTIC KILLS!

 

Design für unser neues Projekt zur Stärkung des Umweltbewußtseins. Das Design soll auf Postern, Beuteln und T-Shirts erhältlich sein.

 

PLASTIC KILLS! DESIGN

 

PLASTIC KILLS! Und wir sind dagegen!

 

Aber warum? Wir sind mit unserem Schaffen eigentlich eher in der kreativen als in der ökologischen „Ecke“ angesiedelt. Dennoch wurden wir, wie ihr sicherlich auch, auf dieses Thema durch diverse mediale Berichte aufmerksam und waren entsetzt, welche Ausmaße die Vermüllung unserer Erde durch den alltäglichen Gebrauch von Plastik angenommen hat. Egal ob in den Straßen unserer Städte, in der ägyptischen Wüste, am karibischen Strand, im Maul einer indischen Kuh, im Magen eines Albatros oder sogar in Pantoffeltierchen finden sich mittlerweile Plastikbestandteile unterschiedlichster Herkunft und Größe. Eine Gefahr für unseren Planeten und zukünftige Generationen von Lebewesen aller Arten, denn Plastik ist giftig! Selbst das Kochen mit Plastikküchengeräten kann schädlich sein. Ein weiterer Punkt ist die Verschwendung von begrenzten Reccourcen unseres Planeten. Denn zur Herstellung von Plastik braucht es meist Erdöl, welches schon knapp und teuer genug ist.

Wenn man selbst reflektiert, wird man feststellen, dass Plastik in unserer heutigen Gesellschaft so weit verbreitet ist wie fast kein anderes Produkt. Schade finden wir, da es so viele gute und bessere Alternativen zu Plastik gibt. Nur diese muss man erst „entdecken“ und einen Sinn für die unnütze Verbreitung von Plastikprodukten entwickelt haben. Darum wollen wir mit dem Projekt „PLASTIC KILLS!“ auf künstlerisch-kritische Weise auf die nachhaltigen Gefahren der übermäßigen Nutzung von Plastikprodukten hinweisen. Dazu haben die Jungs vom KünstlerkollektivCaptain Borderline“, welches sich auf sozialkritische Kunst spezialisiert hat, unsere Grafik entworfen. Diese wollen wir auf Poster, Shirts und Stoffbeutel im Handdruckverfahren und mit umweltgerechter Farbe drucken. Wir erhoffen uns durch die Verbreitung der Idee und unserer Drucke Denkanstöße bei Mitmenschen oder sogar bei Produzenten.

Mit deiner Unterstützung wollen wir die Drucksiebe, Druckfarben und Bedruckstoffe sowie ein paar Fahrt- und Portokosten finanzieren. Alles andere wird im Ehrenamt erledigt.

Hier der Link zum Projekt:  http://www.pling.de/projekte/show/196/Plastic%20Kills!

 

Design für unser neues Projekt zur Stärkung des Umweltbewußtseins. Das Design soll auf Postern, Beuteln und T-Shirts erhältlich sein.

 

PLASTIC KILLS! DESIGN

 

PLASTIC KILLS! Und wir sind dagegen!

 

Aber warum? Wir sind mit unserem Schaffen eigentlich eher in der kreativen als in der ökologischen „Ecke“ angesiedelt. Dennoch wurden wir, wie ihr sicherlich auch, auf dieses Thema durch diverse mediale Berichte aufmerksam und waren entsetzt, welche Ausmaße die Vermüllung unserer Erde durch den alltäglichen Gebrauch von Plastik angenommen hat. Egal ob in den Straßen unserer Städte, in der ägyptischen Wüste, am karibischen Strand, im Maul einer indischen Kuh, im Magen eines Albatros oder sogar in Pantoffeltierchen finden sich mittlerweile Plastikbestandteile unterschiedlichster Herkunft und Größe. Eine Gefahr für unseren Planeten und zukünftige Generationen von Lebewesen aller Arten, denn Plastik ist giftig! Selbst das Kochen mit Plastikküchengeräten kann schädlich sein. Ein weiterer Punkt ist die Verschwendung von begrenzten Reccourcen unseres Planeten. Denn zur Herstellung von Plastik braucht es meist Erdöl, welches schon knapp und teuer genug ist.

Wenn man selbst reflektiert, wird man feststellen, dass Plastik in unserer heutigen Gesellschaft so weit verbreitet ist wie fast kein anderes Produkt. Schade finden wir, da es so viele gute und bessere Alternativen zu Plastik gibt. Nur diese muss man erst „entdecken“ und einen Sinn für die unnütze Verbreitung von Plastikprodukten entwickelt haben. Darum wollen wir mit dem Projekt „PLASTIC KILLS!“ auf künstlerisch-kritische Weise auf die nachhaltigen Gefahren der übermäßigen Nutzung von Plastikprodukten hinweisen. Dazu haben die Jungs vom KünstlerkollektivCaptain Borderline“, welches sich auf sozialkritische Kunst spezialisiert hat, unsere Grafik entworfen. Diese wollen wir auf Poster, Shirts und Stoffbeutel im Handdruckverfahren und mit umweltgerechter Farbe drucken. Wir erhoffen uns durch die Verbreitung der Idee und unserer Drucke Denkanstöße bei Mitmenschen oder sogar bei Produzenten.

Mit deiner Unterstützung wollen wir die Drucksiebe, Druckfarben und Bedruckstoffe sowie ein paar Fahrt- und Portokosten finanzieren. Alles andere wird im Ehrenamt erledigt.

Hier der Link zum Projekt:  http://www.pling.de/projekte/show/196/Plastic%20Kills!

IMG_8681_1_web

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNGMERCEDES SPRINTER COMPANY APPLICATION

Nach Kundenwunsch und Vorlage wurde dieser Mercedes Sprinter für ein lokales Transporunternehmen 4-farbig auf 6 Meter Länge beklebt.

 

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITENANSICHT

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG FRONT

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITE 2

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITE

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG TÜR

Nach Kundenwunsch und Vorlage wurde dieser Mercedes Sprinter für ein lokales Transporunternehmen 4-farbig auf 6 Meter Länge beklebt.

 

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITENANSICHT

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG FRONT

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITE 2

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG SEITE

MERCEDES SPRINTER FIRMEN BEKLEBUNG TÜR

corsa design unityarts auto folie web

PIMP YOUR RIDE VOL.3 OPEL CORSA BEKLEBUNGPIMP YOUR RIDE VOL.3 OPEL CORSA PASTING

Eine weitere individuelle Fahrzeugbeklebung:

Model: Opel Corsa Baujahr 2008, Grundfarbe: grau-metallic, beklebt mit einem nach Kundenwunsch von Hand entworfenen Muster aus Blumen und

Sternen in den Farben türkis und pastelltürkis.

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 1

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 2

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 4   OPEL CORSA BEKLEBUNG 3

Eine weitere individuelle Fahrzeugbeklebung:

Model: Opel Corsa Baujahr 2008, Grundfarbe: grau-metallic, beklebt mit einem nach Kundenwunsch von Hand entworfenen Muster aus Blumen und

Sternen in den Farben türkis und pastelltürkis.

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 1

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 2

 

OPEL CORSA BEKLEBUNG 4   OPEL CORSA BEKLEBUNG 3

ford focus car design beklebung folierung 1.web_

PIMP YOUR RIDE VOL.2 FORD FOCUS

Model Ford Focus: Silberner Untergrund verziert mit einem von Hand entworfenen, mattschwarzen Design. Ein absolutes Unikat im Erlkönig/Zebra Style mit Flow und "Hingucker" – Garantie!!!!! Entworfen und gefertigt im September 2011.

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUTO AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER CARDESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUTOAUFKLEBER CARDESIGN UNIKAT UNITYARTS

 

Interesse an einem eigenen, einzigartigen Cardesign?! Bitte kontaktiert uns unter: info@unityarts.de

Model Ford Focus: Silberner Untergrund verziert mit einem von Hand entworfenen, mattschwarzen Design. Ein absolutes Unikat im Erlkönig/Zebra Style mit Flow und "Hingucker" – Garantie!!!!! Entworfen und gefertigt im September 2011.

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUTO AUFKLEBER DESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUFKLEBER CARDESIGN UNIKAT

 

CARDESIGN CHEMNITZ FOLIERUNG AUTOAUFKLEBER CARDESIGN UNIKAT UNITYARTS

 

Interesse an einem eigenen, einzigartigen Cardesign?! Bitte kontaktiert uns unter: info@unityarts.de